no-img

Benefizkonzert für eine Pfarre zu gewinnen

Als Hauptsponsor des 50-Jahr-Jubiläums der Diözese Innsbruck ermöglicht die TIROLER VERSICHERUNG ein kostenloses Konzert des Kammerchors in einer Pfarre der Diözese Innsbruck.
 Der Erlös dieses Konzertes, durch Eintritt, Buffet, Spenden, etc. kann von der Pfarre für ein selbst gewähltes Sozialprojekt verwendet werden.

Als Hauptsponsor des 50-Jahr-Jubiläums der Diözese Innsbruck  ermöglicht die TIROLER VERSICHERUNG ein kostenloses Konzert des Kammerchors in einer Pfarre der Diözese Innsbruck.
 Bewerben für dieses Benefizkonzert können sich alle Pfarren der Diözese Innsbruck. Der Erlös dieses Konzertes, durch Eintritt, Buffet, Spenden, etc. kann von der Pfarre für ein selbst gewähltes Sozialprojekt verwendet werden.
 

Teilnahmebedingungen
Jede Kirche hat einen Schutzpatron, jeder Getaufte trägt den Namen eines besonderen Menschen, Heilige und Selige werden als Nothelfer angerufen. Sie bieten Sicherheit und sind oft „Versicherung“ im Alltag. Werte wie Tugend, Tapferkeit, Hilfsbereitschaft oder Einsatz für andere, sei es durch den Kampf gegen Naturgewalten oder Ungerechtigkeiten, sind seit jeher gefragt. Dennoch rücken immaterielle Werte und soziales Engagement in einer globalisierten Welt schnell in den Hintergrund. Dieser Wettbewerb soll dazu beitragen, mit offeneren Augen durch die Welt zu gehen und soziales Engagement zu erkennen und zu würdigen.

Die Aufgabe:

Pfarren aus dem Gebiet der Diözese Innsbruck, die sich am Wettbewerb beteiligen wollen, wird folgende Aufgabe gestellt: Beschreiben Sie den/einen Schutzpatron der Pfarre (Kirche, Kapelle, Marterl ...) und berichten Sie, warum dieser Heilige besonders gut zu Ihrer Pfarre passt. Stellen Sie diesen Zusammenhang zwischen Patron und Ihrer (Pfarr-)Gemeinde in möglichst kreativer Weise dar.

Aus allen Einsendungen wird am 1. März 2014 die Sieger-Pfarre gezogen.
Einsendeschluss ist der 28. Februar 2014

Einsendungen an:
Michael Gstaltmeyr
Koordinator des Diözesanjubiläums

Riedgasse 9, 6020 Innsbruck

Tel.  0676 8730 2210

E-Mail

KammerchorInnsbruck

 

Der Kammerchor Innsbruck und das Konzert

Der Kammerchor Innsbruck ist ein bekannter und renommierter Tiroler Chor, der sich seit seiner Gründung im Jahr 2001 der A-Capella-Chorliteratur widmet. Die lebendigen Interpretationen von Chormusik der Renaissance bis hin zur Gegenwart zeichnen den Kammerchor aus. Auf Grund seiner musikalischen Flexibilität und chorischen Vielfalt erhielt der Chor unter der Leitung von Thomas Kranebitter die "Silberne Stimmgabel 2008", den Preis der Freunde Ferdinand Grossmanns.
Seit Beginn der Chorsaison 2013/14 steht der Chor unter der Leitung von Martin Lindenthal.

Das Konzert soll den Kontrast von meditativer Versenkung in flächigen, farbigen und schillernden Kompositionen und den klaren musikalischen Konturen des bittenden Gebets aufzeigen und so die Vielfalt der Chormusik spürbar machen.
Mit Werken von Jacobus Gallus, Heinrich Schütz, Henry Purcell, Benjamin Britten, Eric Whitacre, Martin Lindenthal und vielen anderen bietet der Kammerchor ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt.

Kammerchor Innsbruck

Aktuelle Termine

Tiroler VersicherungRaiffeisenStadt InnsbruckLand Tirol

AUFBRECHEN 2014
Diözese Innsbruck
Riedgasse 9-11, 6020 Innsbruck
+43 512 2230-2210
michael.gstaltmeyr@dibk.at